Skip to main content

Warum Kräftigungsübungen im Fußball?

Das Kräftigen verschiedener Muskelgruppen erfolgt meist zu Beginn des Trainings, etwa unmittelbar vor oder nach dem Dehnen. Neben der Verbesserung der allgemeinen körperlichen Verfassung spielt beim Kräftigen vor allem die Vorbeugung von Verletzungen eine Rolle.Warum Kräftigungsübungen im Fußball?

Bezogen auf das Fußballtraining betrifft dies vor allem die Muskulatur in Beinen, Rücken und Rumpf. Fußballer sind naturgemäß vor allem an Knien und Sprunggelenken besonders anfällig für schwere und oft langwierige Verletzungen. So trägt etwa eine ausgeprägte Beinmuskulatur zur Entlastung des stark beanspruchten Kreuzbandes bei.

Übermäßiger Muskelaufbau ist für Fußballer jedoch nicht ratsam. Zu bedenken ist, dass mehr Muskelmasse auch einen höheren Sauerstoffbedarf erfordert und darunter die Ausdauerfähigkeit leiden kann.


Ähnliche Beiträge